Autorin der Märchenspinnerei

Am 13. November kommt mein Märchenadaptions-Debüt bei der Märchenspinnerei auf den Buchmarkt: "Saving Rapunzel"

 

Grundlage der Geschichte ist - genau, Rapunzel.

Hier der Klappentext dazu:

 

Eine eingesperrte Frau.
Ellenlanges Haar.
Ein Mordprozess.

Janes Ehemann ist vor ihren Augen verbrannt. Für den sektenähnlichen "Alten Kreis", dem das Opfer angehörte,
ist die Sache klar: Es war Mord. Ein Mord, für den sie sofort Jane und deren Gärtner Diego
verantwortlich machen. Doch was ist das Motiv? Wie brach das Feuer aus? Und werden die Geschworenen die
Angeklagten für schuldig erklären?

Rapunzel einmal anders. "Saving Rapunzel" ist eine bedrückende Abwandlung des bekannten Märchens der Gebrüder Grimm,
in der Rabea Blue das Thema häusliche Gewalt und Unterdrückung von Frauen aufarbeitet. Nach und nach erkennt
Jane, dass das reale Leben nicht so sein muss, wie man es ihr seit Kindesbeinen vorgegeben hat.

Band 19 aus der Reihe der Märchenspinnerei.